Seite auswählen

Devi Chanting Neerach

„Ein Mantra zu singen ist wie eine Reise. Lasse ich mich auf seine Schwingungen ein, wird der Körper weich und empfänglich. Es ist ein Ankommen im Hier und Jetzt. Und darin ist eine Stille, in der das Pulsieren der Zellen körperlich fühlbar wird. Das Singen wird zur...