Nach vier Tagen des Herumfragens hatte ich das Studio in Indien endlich gefunden, und dann war es perfekt für meine Bedürfnisse. Es sollte direkt im Ort und gut erreichbar sein, für mich und für die Frauen, die bei einigen Mantras mitwirkten und nur wenig Zeit hatten. Die ihre Stille-Zeit dafür unterbrachen…

(Foto CD-Cover: SimoneRita Egger)

 

Das waren SimoneRita Egger, Helga Rachel Høgåsen, Sanna Boman, Claudia Seifert, Beate Gauder, Sanaz Zerehgar aus dem Kreis der Awakening Women. Ich fühle tiefe Dankbarkeit für ihre Präsenz auf dieser CD. Sie repräsentieren den wachsenden weltumspannenden Kreis von Frauen, die den Weg der bewussten Schwesternschaft gehen.

Und das war Premo Hille, von der die Melodie des Gayatri Mantras ist, das ich so liebe – wir haben es zusammen eingesungen, inmitten einer lärmigen indischen Hochzeit mit viel Trommeln. Ganz zart und still, wir konnten uns kaum gegenseitig hören und doch ist da eine tiefe Verbundenheit, das Mantra, das sich seinen eigenen Weg bahnt in unsere Herzen hinein und öffnet und erzählt und lebt.

Ich bin einverstanden und sehr dankbar.

Mögen die Mantras Medizin sein für jeden, der sie hört, und mögen sie Medizin sein für die Welt.

 

Hier geht es zum Bestellformular.

Bitte teilen...
Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email